Freitag, 26. April

Literaturhaus Oberhausen
Marktstr. 146

In seinem neuesten Buch „Schwarzes Gold und alte Missgunst“ erzählt Zweyer das spannende Leben der Familie von Linden zur Zeit des dreißigjährigen Krieges weiter. Darin entsteht gerade Neues: auf einem Acker wurden Steinkohlevorkommen gefunden. Jürgen von Linden pachtet das Feld und ein intrigantes Spiel beginnt.

Einlass: 18:00 Uhr - Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt: 10 € (ermäßigt 5 €)

 
 
 
 
bgs.jpg