Zurück zu allen Veranstaltungen

Paola Knaup-Malgeri: Rom – Oberhausen. Erzählungen

Lesereihe "Oberhausen schreibt"

Paola Knaup-Malgeri ist Europäerin. Geboren und aufgewachsen in Rom, ist sie seit mehr als 20 Jahren in Oberhausen zu Hause. Zwei Heimatländer, die so verschieden sind, dass es die Autorin selbst verblüfft, Ähnlichkeiten zwischen Rom und Oberhausen zu konstatieren. "Rom – Oberhausen" heißt ihr Erzählband, der im letzten Jahr im Oberhausener Verlag Karl Maria Laufen erschien - konsequent zweisprachig in Deutsch und Italienisch.

Mittwoch 5. Juni 2019

19 Uhr (Einlass 18 Uhr)

Literaturhaus, Marktstraße 146

Eintritt: frei (Hut geht rum)

Frühere Veranstaltung: 24. Mai
Wie im Himmel: Songs & Lyrik
Spätere Veranstaltung: 14. Juni
Elke Heinemann: Fehlversuche. Kein Kinderbuch